Die Geschichte vom Kaugummi

Ein Kaugummi wandert um die Welt. Alle Gruppen spielen die Geschichte, die der Kaugummi im jeweiligen Kontinent erlebt. Dabei müssen in dem Stück 3 Worte bzw. Satzfragmente vorkommen. Außerdem ist Anfang und Ende der jeweiligen Geschichte vorgegeben, damit das Stück am Ende gut an einander passt. Als Requisiten ist alles erlaubt, was nicht niet- und nagelfest ist 😉
Das ganze darf ruhig witzig sein…

Gruppe 1: Asien

Anfang: Der Kaugummi erreicht per Post den Kontinent.
Ende: Der Kaugummi wird an ein Schiff geklebt, dass nach Afrika fährt

Was dazwischen mit dem Kaugummi passiert, bleibt eurer Phantasie und Kreativität überlassen. Je verrückter desto besser!

Folgende Worte müssen in Eurer Geschichte vorkommen:

  1. Teezeremonie
  2. Feuerwerk
  3. Tai Chi

Gruppe 2: Afrika

Anfang: Der Kaugummi erreicht per Schiff den afrikanischen Kontinent Kontinent.
Ende: Der Kaugummi wird in einem Löwenkäfig nach Australien verschickt

Was dazwischen mit dem Kaugummi passiert, bleibt eurer Phantasie und Kreativität überlassen. Je verrückter desto besser!

Folgende Worte müssen in Eurer Geschichte vorkommen:

  1. Safari
  2. Wüste
  3. Heizung

Gruppe 3: Australien

Anfang: Der Kaugummi erreicht in einem Löwenkäfig nach australischen Kontinent
Ende: Der Kaugummi klebt unter einem Schuh, der mit einer Altkleidersmmlung nach
Amerika verschickt wird.

Was dazwischen mit dem Kaugummi passiert, bleibt eurer Phantasie und Kreativität überlassen. Je verrückter desto besser!

Folgende Worte müssen in Eurer Geschichte vorkommen:

  1. Aborigini (=Ureinwohner Australiens)
  2. Känguru
  3. Buschbrand

Gruppe 4: Amerika

Anfang: Der Kaugummi kommt mit einer Altkleidersammlung unter einem Schuh nach Amerika
Ende: Der Kaugummi wird in eine Kaugummiverpackung orginal verpackt und wird
nach Europa geschickt.
Was dazwischen mit dem Kaugummi passiert, bleibt eurer Phantasie und Kreativität überlassen. Je verrückter desto besser!

Folgende Worte müssen in Eurer Geschichte vorkommen:

  1. Disneyland
  2. Inka
  3. Yes, we can!